Netzwerk Controller RCO 800D-M / RCO 800D-W mit integriertem Webserver

Für DIN-Schienenmontage

  • 8 universelle Eingänge, 6 digitale Eingänge, 4 analoge Ausgänge, 4 digitale Ausgänge
  • 32 Bit-Mikroprozessor (ARM9 / 450 MHz) mit echtzeitfähigem Betriebssystem
  • 64 MB DDR2 RAM
  • 32 MB Flash Speicher
  • 1 Steckplatz für SD-Memory Card zur internen und externen Daten- und Programmsicherung
  • 1 x RS232 Schnittstelle zum Anschluss von GLT RCO-view, PC, GSM-Melder, Modem, Drucker, Störmelder sowie zur Ausgabe standardmäßig implementierter Protokolle
  • 1 x RS485 Schnittstelle zur Ausgabe standardmäßig implementierter Protokolle sowie zur Anbindung an das Controlesta RCO C Master Netzwerk
  • 1 x RS485 Schnittstelle zur Anbindung des textorientierten Displays RCO 630D-S, zur Ausgabe standardmäßig implementierter Protokolle oder zur Anbindung an das Controlesta RCO C Master Netzwerk
  • 1 x Ethernet Schnittstelle für die Peer to Peer Kommunikation zu den RCO D Netzwerkkomponenten
  • 1 x SPI Expander Schnittstelle (max. Erweiterung durch 2 Expander I/O Modulen möglich)
  • Die standardmäßig implementierten Protokolle wie ASCII, Modbus RTU Master/Slave, MBus, Wilo, Grundfos, RCO C und BACnet lassen sich mit den integrierten Schnittstellen (Ethernet, RS232, RS485) kombinieren
  • Standardisierte Algorithmen zur PID Regelung
  • E-Mail Versand (Alarme, historische Daten) direkt vom Controller
  • Integriertes Alarm- und Modemhandling
  • Die freie Programmierung aller Funktionen der Anlagensoftware erfolgt über die Engineering Software Controlesta RCO-tool
  • Batteriegepufferte Echtzeituhr
Datenblatt DateitypVersion
RCO800-07-16

DIN- Schienenmontage

PDF Juli 2016
 

BACnet Building Controller

Effizient.
Innovativ.
Nachhaltig...

weiter …

Schließen Sie sich an

Elesta
Partnerprogramm...

weiter...

Elesta ist weltweit im Einsatz

Häufiger als Sie
vermuten...

weiter …